*
Menu
Willkommen Willkommen
Neuigkeiten Neuigkeiten
Anlässe Anlässe
Ehemalige Ehemalige
Chor Chor
Vorstand Vorstand
Aktive Aktive
Musikalische Leitung Musikalische Leitung
Kontakt Kontakt
Adresse Adresse
Registration Registration
Impressum Impressum
Geschichte Geschichte
2010 - 2019 2010 - 2019
2017 2017
2016 2016
2015 2015
2014 2014
2013 2013
1970 - 1979 1970 - 1979
1972 1972
1971 1971
1970 1970
1966 - 1969 1966 - 1969
1969 1969
1968 1968
1967 1967
1966 1966
Gästebuch Gästebuch
Buebechörli Stein Buebechörli Stein
Links Links
Stein AR Stein AR
Empfehlungen Empfehlungen
Jodelgesang Jodelgesang
Musik Musik
Gwundertrocke Gwundertrocke
Member Member
Aktive Aktive
Passive Passive
shop

Tonträger Shop
 
Shop - Währungen
Währungen

 
Shop - Bestseller

Jodelgesang


EJV
Eidgenössicher Jodlerverband
NOSJV
Nordostschweizerischer Jodlerverband
Bergwaldchörli Enggenhütten
Das Bergwaldchörli Enggenhütten AI pflegt in erster Linie den Appenzeller Naturjodel, dabei wird nicht speziell nur auf Innerhoder Ruggusserli Wert gelegt, ...
Chroberg-Chörli Gonten Neben Jodelliedern bekannter Appenzeller und Schweizer Komponisten gehört vor allem der traditionelle innerrhodische Naturjodel – das Rugguseli – zum Repertoir.
Engelchörli Appenzell
Das etwas andere Chörli, dessen Ziel es ist Freude am Gesang zu haben und diese Freude hinauszutragen ins Publikum.
Jodleclub Alpeblueme
Der traditionelle Jodlerclub Alpeblueme Herisau aus dem Appenzellerland singt Appenzeller Naturjödel  (Zäuerli) sowie Jodellieder von Komponisten aus allen Regionen der Schweiz.
Jodlerclub Teufen
Säntis-Jodler, Jodel, Gesang, Naturjodel, Volksgesang
Jodlerklub Bergfinkli Grabs
Der Jodlerklub Bergfinkli ist bestrebt, auch in Zukunft das schöne Kulturgut den Jodelgesang und den urchigen Naturjodel zu erhalten und zu pflegen.
Jodlerklub Herisau-Säge
Harmonische Volkskultur seit 1932.
Jodlerklub Männertreu
Seit Bestehen pflegt der aus Nesslau - Neu St. Johann stammende Jodlerklub Männertreu den Toggenburger Naturjodel, also mittlerweile über 100 Jahre!
Jodlerklub Wattwil
"Heimatbezogen, freiheitsliebend, sozial, traditionsbewusst und bodenständig" sind die Attibute, die sich der im Jahr 1932 gegründete Jodlerklub Wattwil auf die Fahne geschrieben hat.
Rotbach-Chörli Bühler
Unter dem Namen "Rotbach-Chörli Bühler" besteht ein Verein, der die Förderung des Jodelliedes, des heimatlichen Brauchtums und die Pflege der Kameradschaft bezweckt.
ZSJV
Zentralschweizer Jodlerverband
Heimatchörli Luzern
Das Heimatchörli Luzern wurde 1978 als 1. Frauenjodelklub der Zentralschweiz gegründet.
Jodlerchörli Lehn
Escholzmatt, gesangliche Allrounder aus dem Entlebuch.
Jodlerclub am Rigi Goldau
Zusammen Jodeln...
Das bedeutet Tradition, Geselligkeit, Neues lernen - auch experimentieren.
Aber vor allem viel Freu(n)de!
Jodlerklub vom Aegerital Der „Jodlerklub vom Ägerital“ bezweckt unter seinen Mitgliedern die Förderung und Pflege des Volks- und Jodelliedes, sowie die gegenseitige Kameradschaft.
Jodlerklub Sursee
Am 1. April 1924 als Jodelklub "Fidelio" aus der Taufe gehoben.
Schützenchörli Werthenstein
Das Schützenchörli aus dem Entlebuch.
BKJV
Bernisch-Kantonaler Jodlerverband
Jodlerklub Alperösli Münsigen
Chum cho lose, luege u gniesse!
Emmentaler-Jodler
Aus Konolfingen, Mitbegründer war der bekannte Jodlerkomponist Oskar Friedrich Schmalz.
Schützenchörli Kirchberg
Das Schützenchörli Kirchberg BE pflegt den Jodlergesang sowie eine gesellige Kamaradschaft, es singt u jutzt.
NWSJV
Nordwestschweizerischer Jodlerverband
WSJV
Westschweizerischer Jodlerverband
Schützenchörli Schmitten
Zwei umsichtige Schützen- und Gesangsfreunde in den Personen von René Bouquet und Felix Klaus ergreifen beim Gnagischiessen vom 4. Dezember 1955 die Initiative für die Gründung eines Gesangschörlis.
Ihr besonderes Ziel ist die Förderung und Erhaltung der Folklore.
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail